Die an der Johannesstraße in Anrath liegende Johannesschule war 64 Jahre lang eine Hauptschule, die von der Stadt Willich nun zu einem zusätzlichen Standort der Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule umgebaut wurde.

Ein alter Gebäudeteil (von der Turnhalle bism zu Haupteingang) wurde abgerissen und nach Plänen des Architekten Joachim Stukenberg mit Mensa und Unterrichtsräumen als zweistöckiger Neubau neu errichtet.

(Phillip)

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.